Interviews articles

Im Gespräch: Fee Bücheler

  Sie fährt für Lush Longboards, Cult Wheels und Sabre Trucks, organisierte das erste Women’s Longboard Camp weltweit und steckt schon in den Planungen zu den nächsten Camps, die Rede ist von Fee Bücheler – Europäerin. Dank der 40inch kam es zu diesem spontanem Zusammentreffen mit Fee auf der ISPO MUNICH 2013 und demzufolge zu

Olson & Hekmati: Hekmati über neue Rollen und vergangene Delaminations-Probleme

Mittlerweile haben sich einige deutsche Longboardbrands am Markt breit gemacht. Eine der größten und mittlerweile beliebtesten davon ist Olson & Hekmati. Oliver Dehmel und Björn Hekmati trafen sich zum ersten Mal 2006 in Mainz beim Skaten. Die Beiden teilten die gleiche Leidenschaft – eigene Bretter bauen. So ging es los, dass die Beiden in den

Sponsored, talented – Peter Markgraf – Shop Manager im Funky Summer Berlin!

Peter Markgraf, Teamrider und Shop Manager im „Funky Summer Longboard Shop Berlin“. Ich war lange am Überlegen, wer denn der geeignete Fahrer wäre, den ich euch gerne vorstellen möchte. Ich suchte nach einem inspirierenden Menschen, welcher seinen Traum lebt und dazu erst einen anderen Weg einschlagen musste, um festzustellen, was er eigentlich möchte. Das erste

Marek Steinicke & Rolligebrettl

Interview: Marek Steinicke – Gründer von Betonsurfen

Marek Steinicke ist Gründer und Ladenbesitzer von „Betonsurfen“, ein Longboard Shop, welcher im April seine Pforten in Berlin öffnete. Er kommt aus dem Management und repräsentierte einen typischen Anzugträger, bis er seiner Affinität zum Surfen nachgab, das Longboarden entdeckte und nun seinen Traum mit „Betonsurfen“ lebt. Hey Marek, magst du unseren Leserinnen und Lesern vielleicht

Top