James Kelly Pro Model!

James Kelly wuchs mit Downhill prägenden Skatern auf und zeigt seit Jahren schon, dass es keine Straße gibt, die nicht erobert werden kann. Er hat seine Skills perfektioniert und bleibt auch in risikoreichen Situation immer ruhig. Ihr kennt Ihn von Events und seinen Podiumsplatzierungen. Zu Hause ist er auf den Hügeln bei seiner Familie im Westen von Sierra, wo auch dieses schnicke Video entstand.

Erste Informationen

Das neue James Kelly Pro Model ist daher ein Resultat jahrelanges Skaten bei höchsten Geschwindigkeiten.Unzählige Stunden wurde an dem Brett designt, verfeinert und getestet. Arbor sagt das Brett reflektiert den Rider – James Kelly, die Linien die er shreddert und die typischen Charakteristika’s James Kelly’s.

Eine lange Plattform, verschiedene Wheelbase Optionen und den genau richtig ausgeprägten Rocker. Wenn Ihr höheren Geschwindigkeiten den Kampf ansagt, glänzt das Board mit seiner Vielseitigkeit und dem Vertrauen das es an den Rider weiter gibt.

Bisher bekannte Daten: 

Länge: ca. 97,79 cm / 38.50″
Breite: ca. 24,77 cm / 9.75″
Wheelbase: 68,58 cm / 27″ bis 76,2 cm / 30″

Film und Edit kommen von James Boston – Danke an www.arborcollective.com für die Info’s und das Material.

Björn ist 28 Jahre alt und hat Musik- und Medienmanagement, sowie Journalism and Visual Media studiert. Er kam vor Jahren zwecks Studiums aus Oldenburg nach Berlin, studierte zwischendrin ein Jahr in Dublin und kam seither nicht mehr von der Hauptstadt los. Vom Skaten und Snowboarden angetrieben, entwickelte sich schnell eine Leidenschaft zum Longboarden und die Idee zu rolligebrettl nahm Gestalt an und ging im Sommer 2012 online.

*

*

Top