Tag Archives: Longboard Test

Test Graveyard Sepulcretum

In Ravensburg werden nicht nur Puzzles produziert. Warum denn auch? Von denen gibt es eh schon genug. Was es aber noch nicht gibt, sind genug Longboards. Und genau das haben sich die Jungs von Graveyard Longboards auch gedacht und produzieren Longboards mit dem Schwerpunkt auf Downhill und Freeride Bretter. Die junge Boardschmiede hat uns das SEPULCRETUM

Board Review: Hackbrett Luft

Die Freiburger Longboard Manufaktur Hackbrett, hat uns ja bereits das Dreisam testen lassen. Man merkt richtig, wie gut ihnen der Umzug getan hat. Motiviert und voller Tatendrang, hat Hackbrett heuer nicht nur das Team vergrößert (Jakob Raab und Jonas Mahlert fahren seit Sommer 2014 für Hackbrett) sondern es wird in Freiburg fleissig gepresst, geshaped und gebastelt.

Board Review: Merge Bond

In Deutschlands Brettschmieden geht es mit voll Gas nach vorne. Es wird getestet, geshaped und gepresst was das Zeug hält.  Wie bereits vor einiger Zeit berichtet, gibt es auch etwas Neues aus dem Hohen Norden – Merge Longboards hat viel Zeit in die Entwicklung zwei neues Shapes gesteckt und uns deshalb kurzerhand das Freestyle/Freeride Brett „Bond“ testen lassen.

Bareknuckle Lombard V3

Board Review: Lombard V3

Bareknuckle Longboards hat aus verschiedensten Rider-Meinungen einen schnellen Dancer gebaut, die dritte Version des Lombard’s! Technische Daten Länge: 111 cm Breite: 24 cm Wheelbase: 76 cm Concave: 1 cm Gewicht: 1980 g Konstruktion: 3 Lagen einheimische Esche, Massivholz Lamellen mit versetzten Leimfugen, Glasfaser, Topsheets aus Kernahorn Features: Gelasertes Griptape, Mooreiche als Globus Intarsie Das Lombard

Top